Klasse F – Traktor bis Bagger

Kurstermine:

30. Juli
17. September

Die reine F-Prüfung besteht aus nur 170 Fragen, auch die dafür erforderliche Theorie ist in ein paar Tagen absolviert.

Ohne Besitz der Lenkberechtigung B oder A1 ist auch das Grundwissen mit mehr als 1000 Fragen und der 26 UE Grundwissen-Theoriekurs (siehe B-Ausbildung) zu absolvieren. 

Hier sind nur 4 UE vorgeschrieben, die Prüfung besteht aus Übungen am Übungsplatz, Anhängen und Rückwärtsfahren mit dem Anhänger und einer Fahrt im öffentlichen Verkehr

neu und modern !!

– 40 km/h Bauartgeschwindigkeit
– Allradantrieb
– Hydraulisch gebremste Hinterachse, Vorderachse gebremst über den Allrad
– Frontlader

Download Skript_F_Steyr4055

Zugmaschinen und Motorkarren, landwirtschaftliche selbstfahrende Arbeitsmaschinen und Transportkarren mit einer Bauartgeschwindigkeit von nicht mehr als 50 km/h
Einachszugmaschinen, die mit einem anderen Fahrzeug oder Gerät so verbunden sind, dass sie mit diesem ein einziges Kraftfahrzeug bilden, das nach seiner Eigenmasse und seiner Bauartgeschwindigkeit einer Zugmaschine mit einer Bauartgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h entspricht und Sonderkraftfahrzeuge